About

Schwarzweiß, Stadt und Land, Menschen, menschlich und oftmals nackt – kurz umrissen ist das das, was ich fotografiere. Ich lebe und arbeite am Rande von Berlin. Seitdem mein Großvater mir in ganz jungen Jahren zeigte, wie man ein Fotogramm macht und mich später in sein Fotoatelier mitnahm, ist Fotografie eine Begeisterung für mich. Ich lernte aus seinen Büchern – jenen der 40er und 50er Jahre. Las alles, was in Bibliotheken zur Fotografie auszuleihen war, kaufte Fachbücher, Zeitschriften, Magazine und versuchte mich in der Praxis. Ein typischer Autodidakt.

Das Lernen und die Begeisterung halten an. Für weitere Fotografien freue ich mich deswegen auf neue Kontakte und Menschen, die bereit sind, mit mir zusammenzuarbeiten.

Goodbye 20s, Hello 30! – Berlin, 2014